Normal view MARC view ISBD view

Berlin, Potsdam "Bahnhof Zoo, mein Zug fährt ein, ich steig aus, gut wieder da zu sein" Text: Rasso Knoller ; mit Beiträgen von Gisela Buddee und Rainer Eisenschmid

By: Knoller, Rasso.
Contributor(s): Buddee, Gisela Eisenschmid, Reiner.
Material type: materialTypeLabelBookSeries: Baedeker B.Publisher: Ostfildern Baedeker 2020Edition: 24. Auflage.Description: 378 Seiten Illustrationen, Karten + 1 Faltkarte.ISBN: 9783829718691.Subject(s): Berlin | Deutschland | Potsdam | ReiseführerOther classification: Cfp 4 DEU Summary: "Es wächst zusammen, was zusammen gehört", prognostizierte einst Willy Brandt. Nichts hat in der bewegten Geschichte Berlins einen vergleichbaren Stellenwert wie der Mauerfall. Heute stehen zierliche Japanerinnen mit Selfiestick vor dem symbolhaften, die steinerne Barriere durchbrechenden Trabant. Und ein italienisches Liebespaar fotografiert sich vor Breschnew und Honecker beim Bruderkuss. Die East Side Gallery, Open-Air-Galerie auf dem längsten noch erhaltenen Teilstück der Berliner Mauer, veranschaulicht die vielfältige kreative Auseinandersetzung mit den politischen Umwälzungen des Novembers '89 - lassen Sie sich den Wind der Revolution um die Nase wehen!
    average rating: 0.0 (0 votes)
Item type Current location Call number Status Notes Date due Barcode
Sachbuch Sachbuch Stadtbibliothek Treuchtlingen
Cfp 4 DEU (Browse shelf) Available Neuerwerbung 82017918

Sprache: Deutsch (ger)

"Es wächst zusammen, was zusammen gehört", prognostizierte einst Willy Brandt. Nichts hat in der bewegten Geschichte Berlins einen vergleichbaren Stellenwert wie der Mauerfall. Heute stehen zierliche Japanerinnen mit Selfiestick vor dem symbolhaften, die steinerne Barriere durchbrechenden Trabant. Und ein italienisches Liebespaar fotografiert sich vor Breschnew und Honecker beim Bruderkuss. Die East Side Gallery, Open-Air-Galerie auf dem längsten noch erhaltenen Teilstück der Berliner Mauer, veranschaulicht die vielfältige kreative Auseinandersetzung mit den politischen Umwälzungen des Novembers '89 - lassen Sie sich den Wind der Revolution um die Nase wehen!

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha and Admin Kuhn GmbH